Gestern spät nach Hause gekommen - mit meiner Schwester.

Es hatte angefangen zu regnen. Wir waren fröhlich.

Haben uns dann unter dem Pavillon nieder gelassen. Haben dort Torte und Salat und Brötchen gegessen, weil es war noch was vom Schulanfang übrig. War wie der Schulanfang am Nachmittag, nur im Dunkeln eben und 05.04. und ohne Kinder. Es war auch gar nicht kalt. Hab´ mir dann noch ein Bier gezapft.

Bin dann ins Bett. 

0 Anmerkungen

Bin irgendwie paranoid.

1 Anmerkung

Halt an. Lass mich aussteigen. 

0 Anmerkungen

Ich weiß nicht ob meine Seele meinen Körper irgendwann Nachts mal verlassen hat und nun nicht mehr zurück findet. Fühlt sich nämlich so an, fühlt sich an als würde ich nur noch aus einer Hülle bestehen. Und irgendwie irrt meine Seele herum. Ich würd´s ihr nie übel nehmen wenn sie sich einmal nieder lassen würde, irgendwo an einem Ort an dem irgend etwas besser ist. Ich würd´s verstehen. 

1 Anmerkung